Wo Bildung Bindung schafft!
Seit gut 10 Jahren erobert ein "neuer Typ Hund" die Hundeschulen- unser Familienhund. Ein "Wolf im Schafspelz", ist er doch immer noch mit den selben Instinkt- und- Triebveranlagungen ausgestattet, wie vor Jahren seine Vorgänger, unsere Arbeitshunde z.B. in den Bereichen Dienst,- Hof,- Jagd,- und Hüten.
Der heutige Familienhund ist omnipresent und sollte daher stets kontrollierbar, alltagstauglich und gut sozialisiert sein.
Aus diesem Gesichtspunkt heraus, benötigt der Familienhund eine besondere Ausbildung in den Bereichen, Erziehung, Sozialisierung, Alltagstauglichkeit, Auslastung, sowie evtl. Problemmanagement. 
Mit MenscHund- Bildung haben wir uns ganz der Ausbildung des Familienhundes gewidmet.

Stöbern Sie in unserem Seminarangebot oder lernen Sie unseren Mensch- Hund- Bildungstag kennen.

Des weiteren bieten wir Ihnen auf Anfrage gern:
  • Einzelstunden
  • Gruppenstunden
  • Sachkundenachweis (SKN) Theorie & Praxis sowie
  • obligatorische Stunden für den Kanton ZH
  • Theorie & Praxisstunden für Listenhunde im Kanton AG

Wir freuen uns auf Sie.